Javascript must be enabled in your browser to use this page.
Please enable Javascript under your Tools menu in your browser.
Once javascript is enabled Click here to go back to lucas.bett & raum
Prost Mahlzeit   Speisekarte   Anfahrt   Reservierung
line

Willkommen beim Bachler

Wir laden Sie herzlich ein, bei uns zu verweilen. Genießen Sie im Restaurant, wo Gottfried Bachler die traditionelle österreichische Küche weiterdenkt. Das ihr Typische kommt nicht zuletzt von den bevorzugten Qualitätsprodukten aus der Region. Schließen Sie durch Ingrid Bachler Bekanntschaft mit ausgewählten Weinen aus Österreich und dem Rest der Welt. Im Weinkeller oder an der Wirtshaustheke. Nehmen Sie Ausgesuchtes aus Vinothek und Feinkostladen gleich nachhause mit. Oder lassen Sie unser Cateringservice zu Ihnen kommen.

 

Im Kärntner Althofen eröffneten Ingrid und Gottfried Bachler 1983 ihr Restaurant. Die Grafensteiner-Apfelbäume hatten ein Jahr zuvor im Vorbeifahren ihren Blick auf die Jugendstilvilla gelenkt. Das Haus wurde renoviert, ausgebaut und um einen romantischen Gastgarten erweitert.  Von Anfang an setzten die Bachlers auf das Zusammenspiel von Wirtshaus und Restaurant. Das Wirtshaus als Ort des Zusammenkommens, ein Ort für den Plausch unter Nachbarn genauso wie für die Kultur. Das Restaurant als Ort zum Entdecken und Genießen. Und alles bleibt in Bewegung, bleibt im Fluss, entwickelt sich durch die Neugierde und die Freude an Veränderung der Wirtsleute weiter.


Ingrid Bachler und der Wein
Gerne nennt Ingrid Bachler ihre Liebe zu Wein so groß, als gelte sie einem vierten Kind. Sie versteht es, ihre Kompetenz und ihre Begeisterung den Gästen zu übermitteln und beherrscht die große Kunst der Kombination von Essen und Wein. Jedes Jahr besucht sie österreichische und andere europäische Winzer, ist Neuem gegenüber ebenso aufgeschlossen wie dem reifendem Etablierten. Mit großer Freude lässt sie ihre Gäste im Restaurant und über die hauseigene Vinothek an ihren Entdeckungen teilhaben. Sie leitet  Verkostungen, ist immer wieder Teil österreichischer Weinjurys und unterrichtet an der  Österreichische Weinakademie.

 

Gottfried Bachler und die Kueche
Erst nach und nach erkannte Gottfried Bachler, dass es sich hinterm Herd vorzüglich kreativ werken lässt. Als Autodidakt erarbeitete er sich bald seinen eigenen, sich weiter entwickelnden Stil, der von der Kärntner und Österreichischen Tradition ausgeht, sie gerne ein Stück weiter denkt und oft überrascht - ohne dem Firlefanz zu verfallen. Über Jahre hat er sich hierfür mit viel persönlichem Einsatz ein regionales Zuliefernetzwerk aufgebaut, dessen hochqualitativen, saisonalen Grundprodukte der Ausgangspunkt seiner Küche sind. So stark die Verbundenheit mit der Region, so groß das Bedürfnis, über den Tellerrand und der internationalen Topgastronomie über die Schulter zu schauen. Ein besonderes Interesse gehört dem Käse: Die kleine Käseshow, bei der der österreichische Käsesommelier des Jahres 2004 ausschließlich Rohmilchkäse und darunter jene des Französischen Star-Affineurs Bernard Antonin präsentiert, bleibt unvergesslich. Das Restaurant Bachler ist Gründungsmitglied der Kärntner Spargelwirte.

 

 
line
DeutschEnglishItalian